phpBB Forum magic-music-art-spirituality

Esoterik, Spiritualität, Magie, Parapsychologie und Grenzwissenschaften, Musik, Malerei, Kunst
Aktuelle Zeit: 24. Jan 2017, 20:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde





Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 
AbonnentenAbonnenten: 1
LesezeichenLesezeichen: 0
Zugriffe: 15

AutorNachricht
 Betreff des Beitrags: Das kosmische Netz
BeitragVerfasst: 2. Jan 2017, 01:06 
Offline
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 62
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Hallo zusammen,

hier möchte ich von einer elementaren und überragenden Trance berichten, die mich in den Himmel brachte! Dies geschah am vergangenen Donnerstag, und unterstützt hat mir dies meine Herzfreundin und gute Fee Rita... eine bemerkenswerte Frau!

Wir beginnen mit der Trance, ich gehe in eines meiner vergangenen Leben. Es eröffnet sich mir eine kriegerische Szene bei den Wikingern... ich bin eine Frau und flüchte vor meinem gewalttätigen Mann mit einer Fähre über breites Gewässer zu einer üppig grünen Insel...

Am Ufer ist ein großes Lagerfeuer, dort werden ganz viele Bücher verbrannt... Für die Wikinger allerdings unüblich da gab es keine Bücher und Schriftrollen, hier hat meine Seele gebildert. Rita interpretiert das perfekt, dass da meine magischen Kräfte verbrannt werden sollen und ich nur dann auf dieser Insel Zuflucht erhalte. Ich weigere mich dies zu tun...

Nun wechselt die Szene über in die heutige Zeit und jüngste Vergangenheit bei mir... in eine aktuelle Konfliktsituation mit einer Person. Nun werden die derzeitigen Konflikte mit ihr in eine Klarheit gebracht. Ich bemerke wie ein gleißender Lichtstrahl, ähnlich wie ein Laserstrahl, aus der Mitte meiner Stirn heraus kommt der alles neu fügt sozusagen. Dieser Strahl ist mein Kraftzentrum und ich kann mich damit zur Wehr setzen. Damit bin ich sehr stark und Negatives kann mich nicht erreichen. Dieser Strahl umschließt die Person und es bildet sich ein transparentes Gel um sie herum. Alles ist nun gut und in Ordnung mit ihr.

Unvermittelt geht es nun weiter... ich lande plötzlich mitten im Kosmos/Weltall.... Es ist zwar dunkel aber dennoch scheint eine Lichtquelle die alles klar erkennen lässt. Rita weiß sofort wo ich bin und spricht es aus... ich bin mitten im kosmischen Netz... ich sehe nun mit erweitertem Blickwinkel die nahen Sterne und eine enorme Lichtquelle links und sehe und fühle nun ein riesiges Lichtnetz unter mir wo ich drauf liege und mit verschmolzen bin... es hat keinen sichtbaren Anfang und scheinbar auch kein Ende und schwebt leicht gewölbt in der Ewigkeit sozusagen. Es gibt hier keine Zeit, Alles ist einfach, ich bin einfach, und zeitlos... es sind die ganze Zeit enorme Strömungen und Kribbeln in meinem gesamten Körper, so etwas habe ich noch nie zuvor erlebt... Rita spricht aus was ist.... sie sagt dies ist der Moment der absoluten Glückseligkeit... ja... es ist überwältigend schön! Einfach sein... ewig... ruhig und getragen vom kosmischen Netz, eins damit sein, die Präsenz Gottes neben sich zu sehen... ich habe so etwas Schönes noch nie erlebt! Das Kribbeln ist immens und Rita sagt dass es auch die Heilenergie ist. Alles heilt... meine Verletzungen in der Seele, meine Wunde am Bein die seit einem halben Jahr einfach nicht zugeheilt ist, sie heilt auch! Mir wird telepathisch übermittelt dass nun meine glückliche Zeit da ist und dass ich alle Zeit der Welt habe um zu sein, nicht sterblich zu sein. Mir wird Irdenzeit geschenkt!

Dieses Wahnsinnserlebnis kann ich mit nichts vergleichen. So etwas ist absolut überirdisch und von solch einer überwältigenden Schönheit und Glückseligkeit dass man enorm ergriffen ist. Ich durfte den Himmel sozusagen sehen und fühlen! Das ist ein großes Gottesgeschenk wofür ich sehr dankbar bin! Alle Lasten und Bedrückungen, Negatives und Sorgen sind komplett weg! Ich kann strahlend neu beginnen!

Am darauffolgenden Morgen war ich energetisch so aufgeladen dass nur 6 Stunden Schlaf ausgereicht haben. Normalerweise sind es so 9 bei mir.

Während dieser Trance ist ganz viel mit mir passiert, ich bin so guter Hoffnung, dass ich strahle und viel unternehmen möchte. Alles in und an mir wurde regeneriert. Ganz neue Kraft!

Es gibt Gott und sein strahlendes Licht, es gibt den Himmel! Alles wird gut und Alles ist gut - es ist ewig...

_________________
Lass' schöne und gute Dinge in dein Herz hinein


Bild Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
 Betreff des Beitrags: Re: Das kosmische Netz
BeitragVerfasst: 4. Jan 2017, 01:25 
Offline
Forum Admin
Forum Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.2010
Beiträge: 62
Wohnort: Dortmund
Geschlecht: weiblich
Highscores: 5
Hallo miteinander,

ich möchte noch was hinzu fügen:

Rita und ich haben uns innig umarmt danach und gedrückt und es floss ganz viel Liebe und Energie.
Sie sagte mir dass der Lichtstrahl aus der Stirn in Atlantis angewendet wurde, das wußte ich nicht.
Es gibt noch viel zu entdecken! Der Himmel ist mir seitdem ganz nah und ich nehme das als ganz großes Geschenk!

LG :a0107:

_________________
Lass' schöne und gute Dinge in dein Herz hinein


Bild Bild


Diesen Beitrag melden
Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst neue Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron
© phpBB® Forum Software | phpBB3 Forum von phpBB8.de
» Kontakt & Rechtliches Support / Hilfe Forum Gooof Webdesign Kostenloses Forum Dein Forumo Forum web tracker